“Keine Zinsen von der Bank

für mein Geld!

Als Unternehmer kann ich mir

das nicht leisten.”

Gute Geldanlage gesucht? Hier gefunden.

Hand aufs Herz: Fast jeder Unternehmer versteht im Detail etwas anderes unter einer guten Geldanlage. Einig sind sich die meisten jedoch darüber, dass eine gute Geldanlage nur kleine und klar definierte Risiken haben sollte. Im Gegenzug wünscht man sich eine stabile Rendite, mit der nach Abzug von Inflation und Steuern ein realer Vermögenszuwachs erreicht wird. Das Vermögens-Depot von Aegon ist für viele Unternehmer eine solche Geldanlage, da es ein besonders attraktives Rendite-Sicherheits-Profil bietet.

Das Vermögens-Depot von Aegon ist …

»  SICHER: Ihr Geld ist als Sondervermögen geschützt & bietet Ihnen zusätzlich eine umfassende Kapitalgarantie zum gewünschten Vertragsende.

»  PROFITABEL: Weltweit größter Vermögensverwalter betreut Ihr Vermögen. Durchschnittliche Rendite + 5%.

»  BERECHENBAR: Jährliche Gewinnsicherung schützt Ihren Vermögenszuwachs.

»  FLEXIBEL und STEUEROPTIMIERT: Kostenfreie Entnahmen sind zu jeder Zeit möglich. Während der Vertragsdauer sparen Sie sich die Abgeltungssteuer.

Bitte beachten:   Mindestanlage:  50.000 Euro 

Maximalbetrag:  1,5 Mio. Euro      Investition > 1,5 Mio. Euro: auf Anfrage

 

Jetzt Ihr persönliches Angebot anfragen

Ihre Anfrage

zur Datenschutzerkärung            zur gesetzlichen Risikoaufklärung

Gute Geldanlage: Informationen & Unterlagen für Sie zusammengestellt

Jeder Unternehmer ist individuell. Und jeder hat ganz persönliche Vorstellungen und Erwartungen an eine gute Geldanlage. Vermögende Unternehmer wünschen sich in der Regel eine hohe Sicherheit für ihr Geldvermögen. Mindestens soll mittel- bis langfristig ein realer Kapitalerhalt unter Berücksichtigung von Inflation und Steuern erreicht werden. Wer dagegen eine höhere Rendite anstrebt, ist als Unternehmer auch bereit, höhere Anlagerisiken einzugehen.

Aegon Secure Kapital ist als ausgewogenes Vermögens-Depot konzipiert. Ihre Investition wird in einen vermögensverwaltenden Mischfonds – Aegon Portfolio Vol6 (EUR) – investiert. Das Aegon Portfolio Vol6 (EUR) hat eine stabile Rendite von Ø + 5% bei lediglich geringen Schwankungen in der Wertentwicklung. Aegon Secure Kapital ist als gute Geldanlage mit einer zusätzlichen Kapitalgarantie ausgestattet. Bereits mit Vertragsbeginn garantiert der Versicherer zum Ende des Vertrags einen weitreichenden Kapitalschutz.

Die folgenden Unterlagen und Informationen haben wir für Sie zusammengestellt, um Ihnen die Bewertung zu erleichtern, ob diese vermögensverwaltende Garantielösung Ihren persönlichen Wünschen und Anforderungen an eine gute Geldanlage entspricht.

Wertpapierfonds mit GARANTIE
Kundenbroschüre Aegon Secure Kapital
AEGON: Ihr Spezialist für Einmalanlagen

Warum Aegon Secure Kapital eine gute Geldanlage für Unternehmer ist

Rendite
Gute Geldanlage
Sicherheit

Mit Aegon Secure Kapital erhalten Sie eine sehr hohe Sicherheit auf verschiedenen Ebenen. Zum Einen ist das zugrunde liegende Investment – das Aegon Portfolio Vol6 (EUR) – ein institutioneller Fonds. Dieser ist rechtlich als Sondervermögen geschützt. Im Falle einer Insolvenz haben Gläubiger keinen Zugriff auf dieses Vermögen, da es zu 100% den Kunden gehört.

Zum Anderen verwaltet der größte Vermögensverwalter der Welt Ihr Geld nach festen Vorgaben. Wertschwankungen werden nur in einem engen Rahmen toleriert. Kapitalerhalt hat immer Vorrang vor dem Renditeziel.

Zudem erhalten Kunden durch den Anbieter eine, von der Entwicklung des Investments unabhängige, zeitpunktbezogene Kapitalgarantie. Zu einem festgelegten Zeitpunkt, d.h. zum Ende der Vertragsdauer,  wird mindestens ein fest definierter Betrag des eingezahlten Kapitals garantiert.

Genau das zeichnet eine gute Geldanlage für anspruchsvolle Kunden heutzutage aus: Von guten Wertentwicklungen profitieren und bei schlechten Marktbedingungen durch zusätzliche Garantien vor Verlusten geschützt zu sein.

Flexibilität

Eine gute Geldanlage muss heute flexibel sein. Trotz aller Planung: Lebensumstände können sich jederzeit (und manchmal dramatisch) ändern. Nur eine Geldanlage, mit der man auf veränderte Rahmenbedingungen flexibel “reagieren” kann, ist deshalb für den mittel- und langfristigen Vermögensaufbau geeignet.

Zum Einen ist damit die Kapitalverfügbarkeit der Geldanlage gemeint. Eine gute Geldanlage zeichnet sich dadurch aus, dass während der gesamten Vertragslaufzeit Entnahmen möglich sind. Bei Aegon Secure Kapital ist dies vorbildlich gelöst. Sie können jederzeit kurzfristig und kostenfrei über Ihr aktuelles Guthaben verfügen.

Durch Entnahmen verringern sich die garantierten Kapitalleistungen immer proportional, da keine zusätzlichen Kosten anfallen. Dadurch bleibt für Sie alles transparent. Der von Ihnen gewünschten Geldbetrag wird unverzüglich auf Ihr Konto überwiesen und der neue garantierte Kapitalwert wird Ihnen schriftlich bestätigt.

Außerdem bietet Ihnen Aegon Secure Kapital eine hohe Flexibilität bei der Vertragswahl. Viele Gestaltungsmöglichkeiten haben Sie, wenn Sie eine Übertragung von Teilen Ihres Vermögens an Angehörige ins Auge fassen. Sie können alle Steuer- und Gestaltungsvorteile für sich selbst und Ihren Partner, Ihre Kinder oder Ihre Enkelkinder bzw. für andere Personen nutzen.

Fazit: Mit Aegon Secure Kapital profitieren Sie von einer hervorragenden Geldanlage, mit der Sie oder Ihre Angehörigen die Vorteile einer vermögensverwaltenden Versicherungslösung als Kapitalvorsorge genießen und trotzdem jederzeit auf das angelegte Vermögen zugreifen können.

Rendite-Sicherheits-Profil
Gute Geldanlage
Planbarkeit

Eine gute Geldanlage zeichnet sich durch Planbarkeit aus. Keinesfalls möchte man als Anleger negative Überraschungen erleben.  In diesem Bereich hat Aegon Secure Kapital besondere Stärken, da das Beste aus zwei Welten miteinander kombiniert wird.

Zum Einen erhalten Sie die Vorteile aus der Anlage- und Investment-Welt, da Ihr Geld professionell am Kapitalmarkt investiert und aktiv verwaltet wird. Ihr Geld fliesst in ein ausgewogenes Mischfonds-Portfolio. Dieses besteht aus festverzinslichen Wertpapieren (Anleihen) sowie Aktien und Geldmarktpapieren. Die Vermögenszusammensetzung wird täglich überprüft und optimiert.

Dadurch  profitieren Sie dauerhaft von attraktiven Wachstumschancen bei lediglich geringen Schwankungen des Portfolios. Bislang beträgt die Rendite von Aegon Secure Kapital im Schnitt mehr als 5% pro Jahr. Damit ist es Ihnen möglich, Ihre Kaufkraft dauerhaft zu erhalten und Ihr Vermögen planbar zu erhöhen. Schwankungen Ihres Wertpapierportfolios werden vom beauftragten Vermögensverwalter strikt begrenzt und nur innerhalb einer vorgegebenen Spanne von maximal 5 bis 6% zugelassen. 

Vereinfacht gesagt, wird gerade soviel Schwankung zugelassen, um die durchschnittliche Zielrendite von 4,5 bis 6% pro Jahr dauerhaft zu erreichen. Ihr Geld bewegt sich damit zu jeder Zeit in einem “rentablen Korridor”, wo immer nur soviel Wertschwankung toleriert wird, wie auch gewünscht ist. Niemals wird mit Ihrem Geld spekuliert, da die Vermögenssicherung immer eine höhere Priorität gegenüber der Erzielung von hohen Renditen hat.

Zum Anderen erhalten Sie mit Aegon Secure Kapital wertvolle Vorteile aus der “Versicherungswelt”. Durch die separate abgesicherte Kapitalgarantie zum Vertragsablauf wird v.a. konservativen Kunden die zusätzliche Sicherheit gegeben.

Ein weiteres Leistungsmerkmal aus der “Versicherungswelt” ist zudem die regelmäßige Gewinnsicherung, welche den erreichten Vermögenszuwachs regelmäßig konserviert und 1x mal jährlich absichert. Im Gegensatz zu konventionellen Vermögensverwaltungen können bereits erwirtschaftete Zuwächse dadurch nicht mehr verlorengehen. Dies erhöht die Planungssicherheit dieser Geldanlage spürbar, da jede erreichte Steigerung zum Jahresstichtag einen tatsächlichen Vermögenszuwachs darstellt.

Fazit: In Summe macht die Kombination aus den jeweils besten Eigenschaften beider Welten aus Aegon Secure Kapital nicht nur eine gute, sondern eine exzellente Geldanlage. Privatanlager erhalten ein planungssicheres Vermögens-Depot, welches positive Realrenditen ermöglicht und durch die Versicherungsgarantien zusätzlich nach unten abgesichert ist. Mehr Planbarkeit ist auf diesem hohen Sicherungsniveau unter den heutigen Zins- und Kapitalmarktbedingungen kaum zu erreichen.

Für wen?

Das Aegon-Portfolio ist für unterschiedliche Anlegertypen geeignet. Der Grad der Eignung und der individuelle Nutzen unterscheiden sich aufgrund der besonderen Eigenschaften, welche Aegon Secure Kapital bietet. (siehe rechts: die Ausprägung des Nutzens für die verschiedenen Typen von Anlegern)

Gute Geldanlage für ausgewogene Anleger?

Vom Rendite-Sicherheits-Verhältnis entspricht das Aegon Portfolio Vol6 (EUR) zu nahezu 100% den Erwartungen und Wünschen von ausgewogenen Anlegern. Für diese Anlegergruppe ist Aegon Secure Kapital weit mehr als nur eine gute Geldanlage.

Wichtig für ausgewogene Anleger ist zum Einen die Sicherheit ihrer investierten Gelder. Zum anderen wünschen sich ausgewogene Anleger einen möglichst stabilen Wertzuwachs im mittleren einstelligen Bereich, um positive Realrenditen oberhalb der Inflation zu ereichen.

Dafür sind sie bereit, geringe Schwankungen ihres Wertpapierportfolios zu tolerieren, solange diese strikt kontrolliert und im kleinen Rahmen berenzt werden. Genau das leistet BlackRock als Vermögensverwalter durch die klare Mandatsvorgabe und das überlegene Risiko-management. Für ausgewogene Anleger mit einem mittleren bis längeren Anlagehorizont ist Aegon Secure Kapital als Basisinvestment deshalb die erste Wahl.

Geeignet für konservative Anleger?

Ist Aegon Secure Kapital auch eine gute Geldanlage für konservative Anleger? Ja, mit Sicherheit. Für vorsichtige Anleger ist das Wichtigste, dass sie möglichst kein Geld verlieren können. Aegon als Versicherer gibt dem Kunden genau diese zusätzliche Garantie zum Vertragsende. Die weitreichende Kapitalgarantie ist völlig unabhängig von realen Entwicklung des Investments. Mindestens wird der Einmalbeitrag zu 90% zurückgezahlt.

Für konservative Anleger ist außerdem die regelmäßige Gewinnsicherung von hoher Bedeutung. 1x jährlich werden erzielte Wertsteigerungen “eingeloggt” und zusätzlich zum Vertragsende garantiert.

Durch die endfällige Kapitalgarantie und die jährliche Konservierung von Wertsteigerungen erhalten konservative Anleger die Sicherheit, die sie sich wünschen. Aegon Secure Kapital ist durch die zusätzlichen Garantien für vorsichtige Anleger eine sehr gute Geldanlage und ein wichtiges Kerninvestment, um dauerhaft einen realen Vermögenserhalt zu erreichen.

Ist diese Geldanlage auch für offensive Anleger geeignet?

Offensive Anleger gewichten in der Regel Rendite etwas höher als Sicherheit. Ihr Rendite-Sicherheits-Profil ist dadurch gekennzeichnet, dass sie bei einzelnen Investments zugunsten von höheren Erträgen auch höhere Risiken in Kauf nehmen.

Für offensive Privatanleger ist das Aegon Portfolio deshalb kein Basis- bzw. Kerninvestment. Dafür bietet die Aegon Lösung zu geringe Ertragschancen. Offensive Anleger profitieren jedoch von der hohen Stabilität und der konstanten Wertentwicklung des Aegon Portfolios. In einem insgesamt offensiv ausgerichteten Wertpapierdepot (Aktienanteil > 50%) kann die Aegon-Lösung ein wichtiger Stabilitätsanker sein.

Offensive Anleger sollten Aegon Secure Kapital daher als sinnvolle Beimischung in Ihrem Gesamtportfolio einsetzen, um optimal von den Vorteilen (hohe Stabilität, Rendite ca. 5%, geringe Schwankungen) zu profitieren.

Und die Eignung für spekulative Anleger?

Hier kann man es kurz machen: Aegon Secure Kapital entspricht nicht den Anlage- (besser: Spekulations-) Zielen dieser besonderen Anlegerspezies. Spekulative Anleger gehen sehr hohe Risiken bei Ihren Investmententscheidungen ein, um extrem hohe Gewinne zu erzielen.

Es ist auf den ersten Blick ersichtlich, dass Aegon Secure Kapital mit seiner ausgeprägten  Stabilität in der Wertentwicklung und seinen zusätzlichen Garantien den Erwartungen und Wünschen von spekulativen Anlegern widerspricht. Das Aegon Portfolio ist deshalb als Geldanlage speziell für spekulative Anleger nicht geeignet.

Fazit: Sehr hohe Eignung für defensive & ausgewogene Anleger

Aegon Secure Kapital ist eine sehr gute Geldanlage für konservative bis ausgewogene Anleger. In der Regel sind das Menschen, denen die Sicherheit ihres Geldes deutlich wichtiger ist, als die Erzielung von höheren Renditen.

Für vorsichtige und ausgewogene Anleger bietet die Garantielösung von Aegon aufgrund ihrer besonderen Produktmerkmale einen sehr hohen Nutzen. Speziell diese Anleger profitieren von einer Investition in Aegon Secure Kapital am meisten, da sie eine professionelle Vermögensverwaltung, solide Renditen (ca. 5%)  und die wichtige Kapitalgarantie kombiniert in einer Anlagelösung erhalten.

Eigenschaften von Aegon Secure Kapital

Gute Rendite
Hohe Sicherheit
Hohe Flexibilität

Für wen Aegon Secure Kapital geeignet ist

Für vorsichtige Anleger sehr gut geeignet
Für ausgewogene Anleger hervorragend geeignet
Für offensive Anleger als Beimischung geeignet
Für spekulative Anleger nicht geeignet

Gesamtbewertung von Aegon Secure Kapital

Sehr gute Geldanlage für vorsichtige & ausgewogene Anleger

Sie möchten sich die Vorteile dieser Geldanlage sichern und 5% Rendite erzielen?

Risikoaufklärung Aegon Secure Kapital

Aegon Secure Kapital basiert auf einer risikominimierenden Vermögensverwaltungsstrategie. Trotzdem beinhaltet sie wie jede Kapitalanlage ein Risiko, dessen sich die Anleger beim Abschluss des Vertrages bewusst sein sollten. Nachfolgend wollen wir Ihnen dieses Risiko anschaulich darstellen. Bitte beachten Sie, dass zur verbindlichen Beurteilung der tatsächlichen Risikoeinstufung einzig die offiziellen Unterlagen der Gesellschaft rechtsverbindlich sind.

 
Die Kapitalanlage

Bei einer Investition in Aegon Secure Kapital fließt Ihr Geld weitgehend in einen vermögensverwaltenden Fond der Aegon. Aegon Portfolio Vol6 (EUR) ist ein interner Fonds von Aegon mit dem Ziel, die Volatilität des Portfolios bei oder nahe 6% zu managen, um so Schwankungen der Marktrenditen zu glätten.

Der weltweit führende Vermögensverwalter BlackRock® verwaltet den Fonds und setzt ein eigenes Risikomanagement-Verfahren ein, um die Zusammensetzung des Portfolios aus Aktien, festverzinslichen Wertpapieren und geldmarktnahen Titeln dynamisch anzupassen. Dies basiert auf der Grundlage einer täglichen Bewertung des kurzfristig gemessenen Risikos innerhalb des Portfolios.

Insgesamt weist der Fonds ein unterdurchschnittliches Risiko auf und ist deshalb auch für konservative Anleger (Risikokategorie 4 von 7 für Fonds) geeignet.

Trotz aller technischen und organisatorischen Vorkehrungen ist jedoch nicht auszuschließen, dass im Falle von größeren wirtschaftlichen oder politischen Verwerfungen, der Fonds Schwankungen ausgesetzt ist, welche über die gesetzte Marke hinaus gehen.

Die aktuellen Informationen zum Aegon Portfolio Vol6 (EUR) erhalten Sie jeweils hier:

http://www.aegon.de/Home/service/Infomaterial/

Die Garantie

Aegon Secure Kapital beinhaltet eine absolute Garantie über eine bestimmte, bei Vertragsbeginn festgelegte Höhe des Einmalbeitrags zum Ende der Vertragszeit.

Ob diese Garantie eingehalten werden kann ist abhängig von der Qualität der Vermögensverwaltung und der Bonität des Garantiegebers.

Der Garantiegeber von Aegon Secure Kapital verfügt aktuell über eine sehr gute Bonität. Trotzdem muss theoretisch damit gerechnet werden, dass dieser in Zukunft nicht in der Lage sein könnte, die versprochene Leistungsgarantie zu erbringen. Einzelheiten und Details entnehmen Sie bitte Ihrem persönlichen Angebot.

Weitere Informationen zur Finanzstärke der Aegon Gruppe finden Sie aktuell auf folgender Seite:

http://www.aegon.com/en/Home/Investors/Managing-capital/Ratings/